Kooperation mit Intersport Oberwart

Ab sofort gibt es eine umfangreiche Kooperation von Intersport Oberwart mit dem bssm. Im Zuge dieser Zusammenarbeit können die bssm-Athlet/innen unter anderem ihre Laufschuhe und Trainingsausrüstung deutlich günstiger erwerben als im Normalfall. Ebenso stellt Intersport die Preise für die jährliche bssm-Sportlerehrung im Dezember und die Gutscheine für die Hardest Working Athletes of the Month zur Verfügung. Danke dafür!

Am Foto gratuliert bssm-Obmann Marc Kerschbaumer der Volleyballerin Lea Kager (Hardest Working Athlete im Jänner) und übergibt den ersten Intersport Oberwart-Gutschein.

Training mit Volleyball-Teamchef

Volleyball-Herren-Teamchef Michael Warm schaute bssm-Volleyballerinnen auf die Finger. 


Auf Einladung der Wildvolleys Oberschützen gab es gestern für die TrainerInnen und Spielerinnen des Vereins eine höchst interessante Fortbildung bzw. Trainingseinheit mit Herren-Teamchef Michael Warm, der sich erst vor wenigen Wochen mit dem Nationalteam für die Europameisterschaft qualifizierte. Gefeilt wurde vor allem an der individuellen Technik der Mädels.

bssm-Ehrung 2018

Bei der heutigen Ehrung der bssm-AthletInnen des Jahres im KUZ Oberschützen wurden folgende SportlerInnen für ihre schulischen und sportlichen Leistungen geehrt:

Miss bssm ist Dressurreiterin Lilli Ochsenhofer, 8.s
Rookie des Jahres ist Speerwurf-Staatsmeister Adam Wiener, 9.s
Rabbit des Jahres ist Basketballerin Cora Horvath, 5.s

Es gratulierten Manuel Friesenbichler (Intersport Oberwart), Direktorin Ingrid Weltler-Müller, bssm-Obmann Marc Kerschbaumer und Bürgermeister Hans Unger.

Eine kleine Abordnung ehemaliger bssm-AbsolventInnen gab den drei TitelträgerInnen ebenfalls die Ehre.