Tag der offenen Tür – diesmal online

Nachdem corona-bedingt unser traditioneller „Tag der offenen Tür“ dieses Jahr in der gewohnten Form in Oberschützen nicht stattfindet, können alle Interessenten und deren Familien das Nachwuchsleistungssportmodell Burgenland auf andere Weise kennenlernen.

Am Freitag, 27.11.2020, 18:00, stellen wir das „Burgenländische Schule & Sport Modell“ (=bssm) heuer im Rahmen einer Live-Online-Präsentation (zoom-Meeting) vor. Dafür ist es notwendig sich beim sportlichen Leiter, Mag. Johann Szabo (E-mail: johann.szabo@bssm.at) anzumelden.

Die Teilnahme ist kostenlos und technisch unkompliziert. Sie benötigen lediglich eine Internetverbindung und ein entsprechendes Endgerät (Computer, Laptop, Tablet, Mobiltelefon) und den Teilnehmerlink von Mag. Johann Szabo.

Details zur Aufnahme finden Sie auch auf der Homepage des bssm unter https://bssm.at/modell/die-aufnahme/

Das BORG für Leistungssportler/-innen

  • Nimmt Rücksicht auf die Doppelbelastung von Schule und Sport
  • Schafft geringere Wochenbelastung und damit mehr Zeit für sportliches Training
  • Bietet Fördermaßnahmen nach versäumtem Unterricht sowie Einzelförderung und Betreuung
  • Erzieht zum mündigen, kompetenten Athleten (Sportkunde-Matura)
  • Ausbildungsdauer 5 Jahre

Förderung gemeinsam mit dem bssm

Wir fördern leistungsorientierte Nachwuchssportler/-innen aller Sportarten in ihren sportlichen, kognitiven und sozialen Kompetenzen durch:

  • Training am Vormittag
  • Sicherung und Entwicklung der Belastungsverträglichkeit
  • Steigerung der sportartspezifischen Leistungsfähigkeit
  • Optimierung der Rahmenbedingungen
  • Sportorthopädie, Internistische Untersuchungen, präventive Physiotherapie, Sportpsychologie, Ernährungsberatung, Ausbildung zum Fit-Instruktor

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.