bssm-comeback-Training

Mit Anfang Mai konnte endlich der erste Schritt zurück in Richtung „Normalität“ gemacht werden. Die ersten Trainings konnten – unter Einhaltung aller Auflagen und verordneten Hygienevorschriften – endlich wieder aufgenommen werden; trainiert wurde in Kleingruppen. Dennoch waren sich die bssm-Athleten einig: „Jedes gemeinsame Training tut in dieser Phase einfach gut – auch wenn Abstand gehalten und auf Mannschaftsspiele verzichtet werden muss…“ Dankenswerterweise wurde seitens der Gemeinde Oberschützen eine Grünfläche in Willersdorf zur Benützung zur Verfügung gestellt.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.