Mentalführerschein feierlich überreicht

Heute hat die 8.s in einem kleinen, feierlichen Rahmen ihren Mentalführerschein erhalten. Unter der Leitung unserer Sportpsychologin Christina Lechner erarbeiteten sich die Jungathlet/innen in den vergangenen vier Jahren ein mentales Grundrüstzeug unter anderem in den Bereichen „Wettkämpfen lernen“, „Bewegungsabläufe durch mentales Training verbessern“, „Motiviert, konzentriert und richtig aktiviert sein“ und „Gelassen bleiben, auch wenn es mich ärgert“.

Direktorin Ingrid Weltler-Müller, Sportpsychologin Christina Lechner und das bssm-Team gratulieren herzlich!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.