WELTCUPSIEG

Kristin Hetfleisch holt 4 Medaillen bei der Grasski Junioren WM & sichert sich den Grasski-Weltcup 2014

 

Ende gut, alles gut. In einem extrem spannenden Weltcup-Finale konnte sich die 17-jährige Kristin Hetfleisch, 8.s, die Kristallkugel für den Gesamtsieg sichern. Kristin, die sich bei den Weltcupläufen im heimischen Rettenbach sogar noch eine Schulterverletzung zugezogen hatte, biss – so wie es ihre Art ist – bei den letzten Rennen nochmals die Zähne zusammen und belohnte sich mit dem heiß ersehnten Weltcupsieg. Bei der Ehrung in ihrem Heimatort Oberdorf gratulierte ihr auch Landeshauptmann und bssm-Präsident Hans Niessl.
Das gesamte bssm-Team freut sich mit Kristin und wünscht eine erfolgreiche, verletzungsfreie nächste Saison, bei der auch wieder eine WM ansteht.

 

 

::zurück::