22. Mai 2014

Jiu Jitsu Europameisterschaft

 

Am Donnerstag, dem 22. Mai 2014 werden die drei bssm-Schülerinnen Anna FUHRMANN, Selina NOVAK und Laura SCHMIDT vom Jiu Jitsu Club „Vila Vita Pannonia“ Wallern zum Abenteuer JIU JITSU EUROPAMEISTERSCHAFT in Richtung Schweden abheben.
Die Wettkämpfe der U18 / U21 Euroameisterschaften in den Bewerben Ne-waza, Duo und Fighting werden von 24. - 25. Mai 2014 in der Färs & Frosta Sparbank Arena in Lund über die Bühne gehen.
Alle drei Kämpferinnen werden in der Alterklasse U18 der Fighting-Bewerbe für Österreich an den Start gehen. Anna FUHRMANN -52kg, Selina NOVAK -57kg und Laura SCHMIDT -63kg.
Neben den bssm-Trainingseinheiten im Zuge des Schulunterrichts trainieren die Mädls 1 – 2 mal pro Woche beim Judoclub Pinkafeld. An den Wochenenden wird entweder beim Vereinstraining oder mit U18-Nationaltrainer sowie Fighting Europameister und Vize-Weltmeister Oliver HAIDER bei den Kadertrainings an den Jiu Jitsu spezifischen Techniken gefeilt. Zusätzlich standen in den letzten Wochen zur speziellen EM-Vorbereitung Trainingseinheiten mit der mehrfachen Kickbox-Weltmeisterin Nicole TRIMMEL sowie mit dem Ex-Jiu Jitsu Europameister Matthias GASTGEB auf dem Programm.

Ergebnisse folgen nach der Veranstaltung!

 

 

::zurück::