Wer schafft es ins bssm?

Die neuen Kandidaten schwitzten bei Aufnahmeprüfung

 

Am 21. März fand im Gym Oberschützen die diesjährige bssm-Aufnahmsprüfung für die kommende 5.s-Klasse, die im Wintersemester 14/15 starten wird, statt. Rund vier Stunden wurden 19 Jungsportler vom Team rund um bssm-Sportkoordinator Johann Szabo auf Herz und Nieren überprüft. Bei den motorischen Tests wurden die Schnelligkeit in verschiedensten Formen, die Sprungkraft und die koordinativen Fähigkeiten der Athleten unter die Lupe genommen.
Im Anschluss daran war beim sportpsychologischen Test vorrangig die geistige Geschicklichkeit gefragt.

In den kommenden Wochen werden die Kandidaten informiert, wer den Sprung in die neue 5.s-Klasse geschafft hat.

 

 

::zurück::